1. Herren erreicht nächste Runde im Pokal

Die erste Mannschaft gewann das Spiel bei der SVG Burgstemmen/Mahlerten – Fußball mit 3:2 (2:0). Unser Team war von Beginn an wie erwartet spielbestimmend und hatte gefühlte 95 % Ballbesitz in der gegnerischen Hälfte. Wir mussten uns jedoch gegen sehr tief stehende Gastgeber bis zur 30. Minute gedulden. Jordano Adler brachte unsere Mannschaft mit 1:0 in Führung. 10 Minuten später erhöhte Adler nach Freistoßhereingabe von Michael Diesenberg auf 2:0.

Nach der Halbzeitpause dauerte es nun bis zur 65. Minute an, bis der nächste Treffer gelang. Mathias Koch lief auf den Keeper zu und traf zum 3:0. Unsere Mannschaft schaltete nun einen Gang zurück und die Gastgeber waren mit Kontern erfolgreich. Kurz vor dem Ende gelang Ihnen zwar noch das 3:2, jedoch brachte unser Team die Führung nun souverän über die Zeit.

Unsere Mannschaft spielte mit folgender Aufstellung:

1 Schulze (TW), 4 Lange, 5 Laubinger (C), 6 Lehnberg, 7 Citlak, 8 Heinemann (65. Zawislak), 9 Adler, 10 Engelke (60. Martinovic), 15 Diesenberg, 19 Koch, 20 Omeirat (45. Perdoni)